Zensur zum Selbermachen

Erst wenn

das letzte Facebook Quiz gemacht,

die letzte Spam-Mail beantwortet,

die letzte Amazonbewertung für Postergirls gemacht

werdet ihr merken, dass man fürs Surfen keinen Universitätsabschluss kriegt.

„Also lautet ein Beschluss, dass der Mensch was lernen muss.“

Wilhelm Busch

Deshalb hier ein nützliches Firefox Addon für die Zeitverschwender unter uns:   LeechBlock

Das gute an BlutsaugerBlock:  Man kann frei bestimmen, wann die Seite  beglobbt geblockt sein soll und für wie lange.

Toll! FÜR mehr Selbstzensur!

Ihr müsst euch auch nicht schämen. Es gibt eben solche Moment, wo man mental ausklinkt und sich ganz unbewusst bei Facebook einklinkt. Diese Phasen können ziemlich lange dauern, über die Beantwortung von 7 „Welche Farbe ist dein Traummann und wo sollte er leben?“  Quizzes hinweg. Bis man sich wieder fängt  und denkt: Mensch, in der Zeit hätte ich auch anonyme Morddrohungen an blöde Mitbewohner schreiben können.

Also zensiert, was das Zeug hält. Frau Von der Leyen wäre voll von der Rolle!

Update: Zur Zeit benutze ich den Google Chrome Browser; auch hier gibt es eine Erweiterung zur Selbstkontrolle: Chrome Nanny

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s